Wie kannst du uns helfen ?

Eigentlich schon mit einfachsten Mitteln und wenig Geld.

Adoption

Ein Tier von uns adoptieren und ihm ein wunderbares, neues Leben schenken!

Pflegestelle anbieten

Nicht jeder kann oder möchte dauerhaft ein Tier bei sich aufnehmen. Die Alternative dazu ist sich als Pflegestelle anzubieten: der Hund oder die Katze/n bleiben dann solange bis sie ein endgültiges Zuhause gefunden haben. Dies ermöglicht uns auch mehr freie Pflegestellen vor Ort zur Verfügung zu haben, um weitere bedürftige Tiere aufzunehmen. Dies ist besonders bei Notfällen (wie z.B. verletzten Tieren,  Muttertieren mit ihren Babies) sehr wichtig.

Patenschaft für ein Tier übernehmen - "adopting from distance"

Wer einem Tier weder ein vorübergehendes noch ein dauerhaftes Zuhause bieten kann, der kann eine Patenschaft für ein bestimmtes Tier übernehmen und uns mit einem monatlichen, finanziellen Beitrag helfen Futterkosten und ggf. Arztkosten für das Tier zu decken.

Geldspenden

Um unsere Tierarzt-und Futterkosten zu decken sind wir als privater Verein ohne jegliche staatliche Unterstützung auf Spendengelder angewiesen. Dabei ZÄHLT JEDER EURO! Es muss nicht immer viel sein, denn glaubt uns, auch die kleinste Summe hilft, frei nach dem Motto „Kleinvieh macht auch Mist“.

 

Für Geldspenden nutz bitte unser Paypal-Konto:

animalsneedus.bv@gmail.com

 

oder unsere Spendenkonten:

Für Geldspenden in EUR:

Asociatia pentru protectia animalelor

ANU-Animals need us

IBAN: RO48RNCB0059121037040002

SWIFT: RNCBROBU

Banca Comerciala Romana

Brasov Titulescu 
 
Für Geldspenden in LEI:

Asociatia pentru protectia animalelor

ANU-Animals need us 
IBAN: RO75RNCB0059121037040001

Banca Comerciala Romana

Brasov Titulescu

Sachspenden

Wer kein Geld spenden möchte, kann uns sehr gern auch mit Sachspenden unterstützen. Viele Tierbesitzer haben den einen oder anderen Napf, ein Katzen-oder Hundekörbchen, Leinen, Halsbänder, Spielzeug etc. über was das eigene Tier nicht mag oder nicht benutzt. Unsere Tiere freuen sich darüber! Verschmäht dein Tier ein Futter, welches was du gekauft hast? Auch dieses wird von den auf der Strasse lebenden Hunden und Katzen sehr gerne genommen - denn sie freuen sich, wenn sie überhaupt etwas zu fressen haben.

 

Aber auch in Haushalten ohne Tiere finden sich für uns brauchbare Dinge, wie zum Beispiel Decken (gerade im Winter dringend benötigt), Handtücher und andere Textilien, die sich gut waschen lassen. Ein Aufruf unter Freunden, Bekannten oder Kollegen bringt einiges zusammen!

 

Hier eine Übersicht der Dinge, die wir brauchen:

Nass- und Trockenfutter für Hunde und Katzen

Welpen-/Kätzchenmilch für unsere ganz kleinen Schützlinge

Katzenstreu

Wurmkuren

Mittel gegen Parasiten (Flöhe, Zecken)

Katzentoiletten

Halsbänder

Geschirre

Leinen

Körbe und/oder Betten

Decken

Transportboxen

Käfige (Gitterkäfige)

Kratzbäume

Spielzeug

Leckerlis

Näpfe

Augen-/Ohrreiniger

Medikamente

Wundspray

Desinfektionsmittel

Putzmittel

Besen

Eimer

Usw.

 

Falls Ihr etwas abgeben möchtet, freuen wir uns über eure Kontaktaufnahme. Gerne geben wir euch dann auch die Adressen unserer Sammelstellen bekannt.

 

Werbung für uns - werdet Teil unseres Netzwerkes!

Klärt eure Familie, Freunde, Bekannte und Kollegen auf, wie wichtig es ist, einem Tier aus dem Tierschutz den Vorzug zu geben, statt beim Züchter einen Hund oder eine Katze zu holen und teuer zu bezahlen. Die Adoption eines solchen Tieres rettet Leben! Es gibt so viele Hunde und Katzen, die sehnlichst auf ein liebevolles Zuhause warten - dort, auf der Strasse, wo sie Krankheiten, Unfällen mit Autos, Wildtieren (vor allem Kitten und Welpen) und nicht zuletzt der Willkür, Gewalt,  Brutalität der Menschen und einer fehlgeleiteten Politik hilflos ausgeliefert sind!

 

Teilt unsere Homepage auf Facebook, Twitter, Instagram und Co und helft uns noch mehr Menschen zu erreichen!

Jeder kann helfen!

Wir freuen uns über jeden, der sich entscheidet zu helfen! Es gibt dabei viele Wege, dies zu tun, auch ohne Geld oder grossen Zeitaufwand! Der Junge mit dem Seestern sollte unser aller Vorbild dafür sein!